Startseite
Übersichtsplan
Straßen+FeWo+Gew.
Virtuell durch Burg
Burg von A-Z
Aktuelle Aktivitäten
Burger Vereine+Verb.
Burg / Dithm. früher
Waldmuseum
Heimatmuseum
Umgebung von Burg
Kahnfahrt in Burg
Holzmarktfest 2000
Informationen
Links

“GRÜN-WEISSE-NACHT”
des FC-Burg von 1914 e.V.
vom 02.November 2002.

Auch dieses Jahr war das Fest mit über 100 Gästen gut besucht.
Eine große Tombola mit vielen attraktiven Preisen war auch vorhanden.

Die Gewinner der großen Tombola!

Von rechts nach links:
 Irma Frisch (Vorsitzende des FC-Burg von 1914 e.V.),
Gewinner:
1. Preis: Andreas Paschek (28), Reisegutschein im Wert von 300€, gestiftet vom
             "Nordlicht Reiseladen", Susanne Kenner-Sannig.
2. Preis: Walter Arriens (58), Gutschein, über eine Reise mit einem Wohnmobil im Wert von 250€,
             gestiftet von “Reisemobile Lüdtke”, Georg Lüdtke.
3. Preis:  a.) Thomas Henningsen (40), Roller, gespendet von der Tischlerei Horst Krause.
             b.) Gunda Müller (71), Roller, gespendet von Taxi Lüdtke, Heidi Lüdtke.

Nachfolgend zeige ich hier einige Bilder von der “GRÜN-WEISSEN-NACHT”.
Zum vergrößern, Bilder einfach anklicken!

Die Tombola!

Die 1.Vorsitzende bei
der Eröffnungsansprache

Georg Herwig übergibt hier
einen Beutel neuer Fußbälle

 

Gemeinsames
Essen vor dem
Tanzen gehört
 dazu!

Der Eröffnungstanz
 vom Ehepaar Frisch.


Ziehung der Preise mit
Glücksfee Anke.

Die zahlreichen gutgelaunten Gäste

 

 

 

Gemütlicher Plausch in der Sektbar.

 

Das Spiel: Der Stuhltanz einmal
anders. Schwierige Aufgaben sind
zu bewältigen.

 

 

 

 

 

Hier kann nur ein
Mann mit Erfahrung
gewinnen!
Georg Herwig setzte
sich, trotz
überwältigender Konkurrenz, durch.